Startseite » God of War Ragnarok Trophäen: Liste der Trophäen und wie man sie erhält

God of War Ragnarok Trophäen: Liste der Trophäen und wie man sie erhält

God of War Ragnarok ist ein Action-Adventure-Spiel, das von Santa Monica Studio entwickelt und von Sony Interactive Entertainment veröffentlicht wurde. Es ist der Nachfolger des 2018 erschienenen God of War, der auf der nordischen Mythologie basiert. Das Spiel wird exklusiv für PlayStation 5 veröffentlicht und ist eines der am meisten erwarteten Spiele des Jahres 2022.

Das Spiel bietet eine Vielzahl von Trophäen, die die Spieler sammeln können. Insgesamt gibt es 36 Trophäen, darunter eine Platin-, vier Gold-, 15 Silber- und 16 Bronze-Trophäen. Einige der Trophäen sind automatisch, während andere verpassbar sind und eine bestimmte Aktion erfordern, um freigeschaltet zu werden. Spieler können auch eine Doppelplatin erreichen, indem sie das Spiel auf beiden PS4- und PS5-Versionen spielen.

Überblick über Trophäen

In „God of War Ragnarok“ gibt es insgesamt 36 Trophäen zu sammeln, die in vier Kategorien eingeteilt werden können: Platin-Trophäe, Gold-Trophäen, Silber-Trophäen und Bronze-Trophäen.

Platin-Trophäe

Die Platin-Trophäe „Ein neues Zeitalter“ wird vergeben, wenn alle anderen Trophäen im Spiel gesammelt wurden. Es handelt sich um die höchste Auszeichnung im Spiel und erfordert das Abschließen aller Herausforderungen und das Sammeln aller Sammelobjekte.

Gold-Trophäen

Es gibt insgesamt elf Gold-Trophäen in „God of War Ragnarok“. Einige davon werden durch das Abschließen von Hauptmissionen freigeschaltet, während andere durch das Sammeln von Sammelobjekten erreicht werden können. Ein Beispiel für eine Gold-Trophäe ist „Der Bär und der Wolf“, die vergeben wird, wenn die beiden Gefährten Atreus und Brok gleichzeitig im Kampf eingesetzt werden.

Silber-Trophäen

Es gibt insgesamt elf Silber-Trophäen in „God of War Ragnarok“. Einige davon werden durch das Abschließen von Nebenmissionen freigeschaltet, während andere durch das Erreichen bestimmter Meilensteine erreicht werden können. Ein Beispiel für eine Silber-Trophäe ist „Der Florist“, die vergeben wird, wenn Kratos alle Ressourcen im Spiel gesammelt hat.

Bronze-Trophäen

Die meisten Trophäen in „God of War Ragnarok“ sind Bronze-Trophäen. Es gibt insgesamt 13 davon und sie werden durch das Abschließen von verschiedenen Herausforderungen freigeschaltet. Ein Beispiel für eine Bronze-Trophäe ist „Der Bibliothekar“, die vergeben wird, wenn alle Einträge im Spielbuch freigeschaltet wurden.

Insgesamt bietet „God of War Ragnarok“ eine Vielzahl von Trophäen, die den Spielern eine Menge Herausforderungen bieten und ihnen helfen, das Spiel vollständig zu erkunden.

Geheime Trophäen

In God of War Ragnarok gibt es insgesamt vier geheime Trophäen, die man freischalten kann. Diese Trophäen sind versteckt und können nur durch das Erfüllen bestimmter Aufgaben freigeschaltet werden. Die folgende Tabelle zeigt die Namen der geheimen Trophäen, ihre Beschreibung und wie man sie freischaltet:

Trophäe Beschreibung Freischaltung
Spoiler Spoiler Spoiler
Spoiler Spoiler Spoiler
Spoiler Spoiler Spoiler
Spoiler Spoiler Spoiler

Es gibt keine offiziellen Informationen darüber, wie man diese geheimen Trophäen freischaltet. Die Spieler müssen selbst herausfinden, was sie tun müssen, um sie zu erhalten. Es wird jedoch vermutet, dass diese Trophäen mit bestimmten Handlungen im Spiel verbunden sind, wie beispielsweise dem Besiegen eines bestimmten Bosses oder dem Abschließen einer bestimmten Quest.

Es ist auch möglich, dass diese geheimen Trophäen in späteren Updates oder DLCs freigeschaltet werden können. Die Entwickler haben jedoch noch keine offiziellen Ankündigungen dazu gemacht.

Es ist wichtig zu beachten, dass geheime Trophäen nicht für die Platin-Trophäe erforderlich sind. Wenn Sie jedoch ein Trophäen-Sammler sind und alle Trophäen freischalten möchten, müssen Sie auch diese geheimen Trophäen freischalten.

Schwierigkeitsgrade und Trophäen

God of War Ragnarök bietet fünf Schwierigkeitsgrade: „Story“, „Ich bitte um Gnade“, „Ausgeglichenes Erlebnis“, „Ich will keine Gnade“ und „God of War“. Spieler können jederzeit zwischen den Schwierigkeitsgraden wechseln, ohne ihre Trophäen zu verlieren.

Es gibt insgesamt 36 Trophäen, die Spieler sammeln können, darunter eine Platin-Trophäe. Keine der Herausforderungen ist an den Schwierigkeitsgrad gebunden. Spieler können das Spiel also in einem niedrigen Schwierigkeitsgrad abschließen, um alle Trophäen zu sammeln.

Die Trophäen sind in vier Kategorien unterteilt: Bronze, Silber, Gold und Platin. Die meisten Trophäen sind offline, aber es gibt keine Online-Trophäen. Spieler müssen alle Trophäen sammeln, um die Platin-Trophäe zu erhalten.

Einige Trophäen sind verpassbar, aber die meisten können nach Spielende gesammelt werden. Spieler sollten jedoch darauf achten, alle Trophäen während des Spiels zu sammeln, um sicherzustellen, dass sie keine verpassen.

Insgesamt bietet God of War Ragnarök eine angenehme Trophäen-Erfahrung für Spieler, unabhängig von ihrem Schwierigkeitsgrad.

Sammelobjekte und Trophäen

In „God of War Ragnarök“ gibt es insgesamt 36 Trophäen, die der Spieler sammeln kann. Diese sind in Offline- und Automatische Trophäen unterteilt. Es gibt keine Online-Trophäen.

Die Trophäen sind in der Regel mit bestimmten Aufgaben oder Herausforderungen verbunden. So muss der Spieler beispielsweise alle neun Welten in voller Blüte sehen, um die Trophäe „Neun Welten in voller Blüte“ zu erhalten.

Neben den Trophäen gibt es auch verschiedene Sammelobjekte, die der Spieler finden und sammeln kann. Dazu gehören unter anderem Schilde, Lindwürmer und Blumen.

Um alle Sammelobjekte zu finden, kann der Spieler auf verschiedene Leitfäden und Tipps zurückgreifen. Eine Übersicht zu allen Sammelobjekten und ihren Fundorten findet sich beispielsweise auf WOOCO.

Es ist zu beachten, dass einige Trophäen und Sammelobjekte verpassbar sind. Der Spieler sollte daher darauf achten, alle wichtigen Gegenstände und Orte rechtzeitig zu besuchen und zu sammeln.

Kampfbezogene Trophäen

In God of War Ragnarok gibt es insgesamt 36 Trophäen zu verdienen. Einige davon sind kampfbezogen und erfordern vom Spieler eine hohe Geschicklichkeit und strategisches Denken.

Eine der kampfbezogenen Trophäen ist „Der König von Asgard“, die vergeben wird, wenn der Spieler Odin besiegt. Odin ist der mächtigste Gegner im Spiel und erfordert eine Kombination aus guter Ausrüstung, Fähigkeiten und Strategie, um besiegt zu werden.

Eine weitere kampfbezogene Trophäe ist „Vollständige Meisterschaft“, die vergeben wird, wenn der Spieler alle Fähigkeiten und Talente im Spiel freigeschaltet hat. Dies erfordert eine erhebliche Menge an Spielzeit und Geschicklichkeit, da einige der Fähigkeiten sehr schwierig zu erwerben sind.

Um die Trophäe „Vollständige Meisterschaft“ zu erhalten, ist es empfehlenswert, die verschiedenen Fähigkeiten und Talente in Kombination zu verwenden, um das Beste aus jeder Situation herauszuholen. Der Spieler sollte auch darauf achten, alle versteckten Bereiche im Spiel zu erkunden, um alle Fähigkeiten und Talente zu finden.

Schließlich gibt es die Trophäe „Ragnarök“, die vergeben wird, wenn der Spieler gegen den Allvater kämpft. Dies ist ein epischer Kampf, der viel Geschicklichkeit und Strategie erfordert. Der Spieler muss verschiedene Angriffsmuster des Allvaters erkennen und darauf reagieren, um den Kampf zu gewinnen.

Insgesamt bieten die kampfbezogenen Trophäen in God of War Ragnarok eine Herausforderung für Spieler, die ihr Können unter Beweis stellen möchten. Mit der richtigen Ausrüstung, Fähigkeiten und Strategie können diese Trophäen jedoch erreicht werden.

Story-bezogene Trophäen

Die Story-bezogenen Trophäen in God of War Ragnarök sind die einfachsten Trophäen, die man im Spiel erhalten kann. Sie werden automatisch während der Story-Kampagne freigeschaltet, wenn man bestimmte Meilensteine erreicht. Diese Trophäen sind unvermeidbar und können nicht verpasst werden.

Die folgende Tabelle zeigt alle Story-bezogenen Trophäen in God of War Ragnarök:

Trophäe Beschreibung
Der Anfang vom Ende Schließe das erste Kapitel ab
Der Sturm bricht los Schließe das zweite Kapitel ab
Die Suche beginnt Schließe das dritte Kapitel ab
Der Fall von Asgard Schließe das vierte Kapitel ab
Ragnarök Schließe das fünfte Kapitel ab

Die Trophäen sind selbsterklärend und werden automatisch freigeschaltet, wenn man das jeweilige Kapitel abgeschlossen hat. Es gibt keine verpassbaren Trophäen im Spiel, so dass man sich keine Sorgen machen muss, etwas zu verpassen.

Zusammenfassend sind die Story-bezogenen Trophäen in God of War Ragnarök einfach zu erreichen und unvermeidbar. Sie bieten eine gute Möglichkeit, die Geschichte des Spiels zu erleben und gleichzeitig Trophäen zu sammeln.

Nebenquest-Trophäen

Neben der Hauptstory gibt es in God of War Ragnarök auch eine Reihe von Nebenquests, die es zu erledigen gilt. Dabei können Spielerinnen und Spieler auch einige Trophäen verdienen. In diesem Abschnitt werden einige der Nebenquest-Trophäen vorgestellt.

Der Bär und der Wolf

In dieser Nebenquest muss Kratos einem Bären und einem Wolf helfen, die von einer Gruppe von Jägern gefangen genommen wurden. Die Trophäe „Bärenfreund“ wird vergeben, wenn man den Bären befreit hat, während die Trophäe „Wolfsfreund“ vergeben wird, wenn man den Wolf befreit hat.

Der Florist

In dieser Nebenquest muss Kratos Blumen sammeln, um einem Alchemisten zu helfen, ein Heilmittel für seine kranke Tochter herzustellen. Die Trophäe „Blumenkind“ wird vergeben, wenn man alle Blumen gesammelt hat.

Der Bibliothekar

In dieser Nebenquest muss Kratos einem Bibliothekar helfen, seine verlorenen Bücher wiederzufinden. Die Trophäe „Buchwurm“ wird vergeben, wenn man alle Bücher gefunden hat.

Der Museumsleiter

In dieser Nebenquest muss Kratos einem Museumskurator helfen, seine Ausstellungsstücke wiederzufinden. Die Trophäe „Kunstliebhaber“ wird vergeben, wenn man alle Ausstellungsstücke gefunden hat.

Wie alles begann

In dieser Nebenquest muss Kratos einem alten Mann helfen, seine Erinnerungen wiederzufinden. Die Trophäe „Geschichtenerzähler“ wird vergeben, wenn man alle Erinnerungen gefunden hat.

Es gibt noch viele weitere Nebenquests in God of War Ragnarök, die es zu entdecken und zu erledigen gilt. Mit diesen Trophäen wird das Spiel noch spannender und herausfordernder.

Leistungstrophäen

Leistungstrophäen sind Trophäen, die der Spieler durch das Erreichen bestimmter Leistungen im Spiel erhält. Im Folgenden sind die Leistungstrophäen für God of War Ragnarok aufgelistet.

Der Bär und der Wolf

Diese Trophäe erhält der Spieler, wenn er die Geschichte bis zum Ende spielt. Es ist eine der Trophäen, die der Spieler automatisch erhält, wenn er das Spiel durchspielt.

Der Florist

Diese Trophäe erhält der Spieler, wenn er alle Artefakte im Spiel sammelt. Es gibt insgesamt 45 Artefakte im Spiel, die der Spieler finden muss. Der Spieler kann die Artefakte finden, indem er die Welt erkundet und Rätsel löst.

Der Bibliothekar

Diese Trophäe erhält der Spieler, wenn er alle Lore-Tafeln im Spiel sammelt. Es gibt insgesamt 21 Lore-Tafeln im Spiel, die der Spieler finden muss. Der Spieler kann die Lore-Tafeln finden, indem er die Welt erkundet und Rätsel löst.

Der Museumsleiter

Diese Trophäe erhält der Spieler, wenn er alle Sammlerstücke im Spiel sammelt. Es gibt insgesamt 20 Sammlerstücke im Spiel, die der Spieler finden muss. Der Spieler kann die Sammlerstücke finden, indem er die Welt erkundet und Rätsel löst.

Wie alles begann

Diese Trophäe erhält der Spieler, wenn er das Spiel auf der höchsten Schwierigkeitsstufe durchspielt. Der Spieler muss das Spiel auf der Schwierigkeitsstufe „God of War“ spielen, um diese Trophäe zu erhalten.

Die Leistungstrophäen in God of War Ragnarok sind eine Herausforderung für Spieler, die das Spiel vollständig durchspielen möchten. Der Spieler muss die Welt erkunden, Rätsel lösen und kämpfen, um diese Trophäen zu erhalten.

Tipps und Tricks zur Trophäenjagd

Das Sammeln von Trophäen in God of War Ragnarok kann eine Herausforderung sein, aber mit ein paar Tipps und Tricks können Sie Ihre Erfolgschancen maximieren. Hier sind einige hilfreiche Tipps, die Ihnen dabei helfen können:

  • Erkunden Sie die Welt: Die Welt von God of War Ragnarok ist voller Geheimnisse und versteckter Orte, die es zu entdecken gilt. Indem Sie die Welt erkunden, können Sie wertvolle Gegenstände und Trophäen finden.
  • Nutzen Sie die Barrierefreiheitsoptionen: Wenn Sie Schwierigkeiten haben, bestimmte Gegner zu besiegen, können Sie die Barrierefreiheitsoptionen des Spiels nutzen. Zum Beispiel können Sie einstellen, dass Mini-Bosse nach dem Tod beim Neustart vom letzten Kontrollpunkt nur noch mit einem Lebensbalken von 50% ausgestattet sind. Sie können auch die Schwierigkeit des Spiels anpassen, um es einfacher oder schwieriger zu machen.
  • Sammeln Sie alle Sammlerstücke: Es gibt viele Sammlerstücke in God of War Ragnarok, wie z.B. Artefakte, Schatzkarten und Walkürenhelme. Indem Sie alle Sammlerstücke sammeln, können Sie wertvolle Trophäen freischalten.
  • Nutzen Sie die Fähigkeiten von Atreus: Atreus ist ein wichtiger Verbündeter in God of War Ragnarok und verfügt über einzigartige Fähigkeiten, die Ihnen im Kampf helfen können. Indem Sie seine Fähigkeiten verbessern und sie im Kampf einsetzen, können Sie wertvolle Trophäen freischalten.
  • Wiederholen Sie Kapitel: Wenn Sie eine Trophäe verpasst haben, können Sie das Kapitel wiederholen, um die Trophäe zu erhalten. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um verpasste Trophäen nachzuholen.

Mit diesen Tipps und Tricks können Sie Ihre Erfolgschancen bei der Trophäenjagd in God of War Ragnarok erhöhen.

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.