Start News Microsoft arbeitet seit zehn Jahren an geheimnisvoller Fortsetzung

Microsoft arbeitet seit zehn Jahren an geheimnisvoller Fortsetzung

170
0
Microsoft will einen Xbox Digital Broadcast ausstrahlen Titel

Microsoft könnte sich zehn Jahre Zeit nehmen, um ein neues Spiel in einer geheimnisvollen Franchise zu entwickeln.

Fans spekulieren, dass es sich um The Elder Scrolls 6 handelt

Das geht aus Dokumenten zum Rechtsstreit zwischen Microsoft und einer Gruppe von Spielern hervor, die Activision Blizzard ablösen wollen. In dem Dokument, das dem Journalisten Stephen Totilo vorliegt, wird erklärt, dass die Entwicklung bestimmter Triple-A-Spiele viel Zeit in Anspruch nimmt, wobei Halo Infinite als Beispiel genannt wird.

Weiter heißt es: „Einem Microsoft-Mitarbeiter zufolge könnte die Entwicklung von (redigiert), einem kommenden Spiel der (redigiert) Reihe, ein Jahrzehnt dauern.“

Es ist nicht klar, welches Spiel gemeint ist, aber Gamer spekulieren, dass es sich bei dem Dokument um The Elder Scrolls 6 handeln könnte. Dieses Spiel wurde 2018 angekündigt und seitdem nicht mehr gezeigt. Todd Howard von Bethesda hat bereits angedeutet, dass die Entwicklung des Spiels erst nach der Veröffentlichung von Starfield, das später in diesem Jahr erscheint, beginnen wird.

Im Übrigen bezieht sich das Dokument auch auf etwas Negatives, das im Mai passiert ist – möglicherweise die Verschiebung eines noch unbekannten Spiels, obwohl das im Moment reine Spekulation ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein