Startseite » Hogwarts Legacy erscheint später für die Konsole

Hogwarts Legacy erscheint später für die Konsole

Hogwarts Legacy erscheint später für die Konsole

Warner Bros. Games hat neue Veröffentlichungstermine für Hogwarts Legacy auf PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch bekannt gegeben.

Das Spiel wird noch am 10. Februar für PS5, Xbox Series und PC erscheinen

Das Harry-Potter-Spiel wird am 10. Februar 2023 für PlayStation 5, Xbox Series X und S und PC erscheinen. Ursprünglich war geplant, dass auch die PS4- und Xbox One-Versionen an diesem Tag erscheinen sollten, aber diese Versionen wurden nun auf den 4. April verschoben. Es war bereits bekannt, dass die Switch-Version zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen würde; das wird nun der 25. Juli sein.

In Hogwarts Legacy steuern die Spieler einen Hogwarts-Schüler im fünften Jahr. Man erkundet die Schule und die Welt um sie herum, lernt Zaubersprüche, braut Tränke und fliegt auf einem Besenstiel. Das Spiel ist um 1800 angesiedelt, so dass Charaktere aus den Büchern und Filmen kaum vorkommen, abgesehen von einigen Gastauftritten.

Gestern wurde bekannt gegeben, dass heute Abend eine neue Gameplay-Präsentation zum Spiel stattfinden wird. Sie startet um 19:00 Uhr.

Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.