Start Movie HBO erreicht mit Last of Us den größten Zuschauerzuwachs

HBO erreicht mit Last of Us den größten Zuschauerzuwachs

19
0
HBO erreicht mit Last of Us den größten Zuschauerzuwachs Titel

Die HBO-Serie, die auf The Last of Us basiert, hat einen Rekord gebrochen: Noch nie zuvor sind die Zuschauerzahlen zwischen zwei Episoden einer Serie auf HBO so schnell gestiegen.

Vorschau auf die kommende dritte Episode veröffentlicht

Dies geht aus einem Artikel von Variety hervor. Die erste Folge wurde am Premierentag von 4,7 Millionen Zuschauern gesehen, die zweite Folge von 5,7 Millionen Zuschauern. Das ist ein Zuwachs von 22 Prozent. Noch nie zuvor ist die Popularität einer Serie auf HBO innerhalb von zwei Episoden so stark gestiegen.

Übrigens beziehen sich diese Zahlen nur auf den US-Markt. Inzwischen sind die Zuschauerzahlen für die erste Folge deutlich gestiegen; sie wurde nun von mehr als 18 Millionen Menschen gesehen. Die zweite Episode ist gestern Abend online erschienen.

Nachstehend finden Sie eine Vorschau auf die dritte Folge, die in der Nacht vom kommenden Sonntag auf Montag erscheinen wird.

Die Popularität der Serie wirkt sich auch auf die Spieleverkäufe aus, zumindest im Vereinigten Königreich. GamesIndustry.biz berichtet, dass die Verkaufszahlen für The Last of Us: Part 1 auf PS5 um 238 Prozent gestiegen sind. Die Verkaufszahlen von The Last of Us Remastered für PS4 sind um 322 Prozent gestiegen. Das reicht übrigens für keines der beiden Spiele aus, um in der vergangenen Woche in die Top 10 der meistverkauften Spiele in dieser Region aufzusteigen.

Vorheriger ArtikelMicrosoft verklagt Sony in Klage gegen FTC
Nächster ArtikelDead Space: Gameplay-Leaks kurz vor Veröffentlichung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein